Casinos Austria erfolgreich

Die Casinos Austria sind eines von nur wenigen Unternehmen der Glücksspielbranche, die im vergangenen Geschäftsjahr steigende Umsätze verzeichnen konnte. Im Vergleich zu den Jahren zuvor erwirtschaftete die beliebte Spielcasino-Marke sogar ein Plus – wenn auch nicht so gigantisch, wie man es sich vielleicht erwünscht hätte. Seit vielen Jahren stehen die Österreicher auf Lotto und lieben es, ihrer Leidenschaft, dem Glücksspiel im Allgemeinen, online nachzugehen. All diese Bereiche werden seit geraumer Zeit von den Casinos Austria abgedeckt, denn in der virtuellen Welt muss man einfach einen Fuß haben, um heutzutage noch Umsätze steigern zu können. Während die lokalen Spielbanken einen Rückgang des Umsatzes zu vermelden hatten, gibt es bei win2day, der großen Lotto Plattform des Unternehmens, deutlich voran. Weit schlechter lief es dagegen im Auslandsgeschäft, da den Casinos erst jüngst die argentinische Lizenz genommen wurde. Einst als Goldgrube bewertet, scheint es jetzt steil bergab zu sehen mit dem Auslands-Gewinn.

Casinos Austria

Erfolg pur – wenn auch nicht auf ganzer Linie

Der Konzernchef der Casinos Austria hatte sich bereits einiges einfallen lassen, um den drastischen Kosten entgegenzuwirken. Die Notbremse wurde glücklicherweise rechtzeitig gezogen, und die operativen Ergebnisse sind deutlich besser gewesen als es der Unternehmer vermutet hätte. Öffentlich wurden noch keine Zahlen bekannt zu geben, so dass man derzeit nicht viel darüber sagen kann, ob die Casinos Austria womöglich einen Aufwind bekommen und schwarze Zahlen geschrieben haben. Sollten sie noch immer in der Kreide stehen, bleibt die große Frage, wie man weitere Sparmaßnahmen umsetzen und möglicherweise neue Wege einschlagen kann. Schließlich ist das Unternehmen Tradition pur, und kaum ein Stammgast würde freiwillig auf den Besuch der 12 Spielbanken verzichten wollen. Aus einigen Ländern hat sich der Konzern bereits wieder zurückgezogen – darunter aus Italien und Chile.

Rekord aus 2012 gebrochen

Für die Zukunft haben sich die Casinos Austria große Ziele gesteckt. Man denkt nämlich darüber nach, in Regionen wie Kanada, Mazedonien oder auch Vietnam ein paar hübsche neue Projekte in Angriff zu nehmen. Parallel dazu stehen die Spielbanken in Niedersachsen im Fokus des Unternehmens, denn sie schreiben zum Glück wieder schwarze Zahlen – höchste Zeit, die Betriebe ein bisschen aufzuwerten. Das letzte Rekordjahr 2012 konnte das Unternehmen immerhin im vergangenen Jahr toppen – wenn auch nur geringfügig. Sollte es so weitergehen, stehen den Casinos Austria definitiv rosige Zeiten bevor.

Artikel:
Casinos Austria erfolgreich
Datum:
Autor:
0.00 / 10 von 0 Stimmen1

Kommentare zu Casinos Austria erfolgreich