Daniel Negreanu wird WSOP Player of the Year

Daniel Negreanu ist sicher einer der erfolgreichsten Poker Spieler der letzten Jahre. Er sammelt Titel wie andere Briefmarken. Jetzt hat er seiner Titelsammlung noch einen hinzugefügt. Oder besser gesagt gleich zwei. Denn nachdem er das High Roller Turnier der World Series of Poker Europe gewonnen hat, bekam er dafür auch genug Punkte um sich gleichzeitig die Auszeichnung WSOP Player of the Year zu sichern.

winner-casino

um echtes geld spielen

Diese Auszeichnung hat er sich schon zum zweiten Mal geschnappt. Bereits 2004 konnte er diese Auszeichnung erringen. Und dieses Mal war es wirklich eng. Denn Daniel Negreanu hatte zwar mit seinem WSOP Erfolg in Australien gut los gelegt, dann aber bei der World Series of Poker in Las Vegas geschwächelt, so dass Matthew Ashton vorbeiziehen konnte. Jetzt auf der Zielgeraden konnte Negreanu allerdings wieder Punkten und sich so den Sieg sichern.

Spannender Dreikampf um den Titel

Doch auch ein dritter Spieler war noch im Rennen um den Titel Player of the Year mit dabei. Die Rede ist von dem Main Event Finalist JC Tran. Für ihn lief die WSOP Europe allerdings furchtbar, er konnte kaum etwas reisen und so war schnell klar, dass er aus dem Rennen ist. Hoffentlich ist dies kein schlechtes Omen für das Finale der November Nine.

Aber auch für Daniel Negreanu sah es nicht wirklich gut aus nach seinem sehr guten Start. Bei der WSOP im Rio Casino in Las Vegas lief kaum etwas zusammen und hier in Europa sah es zunächst auch nicht nach den Big Points aus. Stattdessen drehte Matthew Ashton so richtig auf. Er konnte in Las Vegas vier Finaltische erreichen und das Bracelet im 50.000 Dollar Championship gewinnen.

Daniel Negreanu freut sich über seinen zweiten Titel

Am Ende reichte es aber für den Poker Profi und vom online Poker Raum gesponsorten Negreanu. Er sicherte sich das Bracelet bei dem High Roller Event der World Series of Poker Europe und damit auch den Sieg. Über Twitter freute er sich dann auch direkt mit dem Tweet: „I DID IT!!! WSOP PLAYER OF THE YEAR FOR THE SECOND TIME!! AHHHH I CAN’T BELIEVE IT”

Auch sein Konkurrent wollte da in nichts nachstehen und gratulierte gleich ganz artig – natürlich auch über Twitter: „Congrats Daniel, good luck today(I mean it this time!) finish it in style. @RealKidPoker“

 

Kommentare zu Daniel Negreanu wird WSOP Player of the Year