Ivey gewinnt wieder

Nicht umsonst gilt Phil Ivey als bester Poker Spieler der Welt. Gerade hat er es wieder unter Beweis gestellt. Er hat nämlich die Aussie Millions 250k Challenge gewonnen. Das an sich ist schon eine Leistung, aber der Profispieler gewinnt dieses Event nicht zum ersten Mal, sondern bereits zum dritten Mal. Schon 2012 und 2014 ging der Sieg an ihn. Umso erstaunlicher, dass dieses Format erst seit wenigen Jahren gespielt wird.

Mr Green Casino

um echtes geld spielen

Ob es am Wetter oder dem Klima liegt scheint nicht klar zu sein. Eindeutig ist nur, dass Phil Ivey besonders gerne in Australien spielen wird. Hier gewinnt er nämlich Jahr für Jahr bei den verschiedenen Turnieren der Aussie Millions richtig viel Geld. Doch seine Parade Disziplin scheint auf jeden Fall das Pokerturnier mit dem Buy-In von 250.000 Dollar zu sein. Von fünf Austragungen konnte nämlich der amerikanische Poker Profi drei gewinne. Das sorgt dann selbst bei der Konkurrenz für Anerkennung. Sein Heads-Up Gegner Mike McDonald twitterte nur ein „Ivey is too good“ nachdem er sich sehr schnell geschlagen geben musste.

Ivey dominiert High Stakes Poker in Australien

So viel hat Phil Ivey in den letzten Wochen und Monaten gar nicht von sich reden machen. Doch war es schon öfters so, dass er dann bei den Aussie Millions in Australien ein fulminantes Comeback hinlegte und abräumte was es zu holen gab. Dabei hatte er nie einfache Gegner. Gerade in den letzten Jahren finden sich bei solchen Turnieren wieder viel weniger Amateure und mehr Profis, die sich dann hauptsächlich gegeneinander duellieren.

Auch bei dieser 250.000 Challenge saßen am Finaltisch mit Dan Smith, Ike Haxton, Erik Seidel, Sctott Seiver, Mike McDonald und Doug Polk wirklich die Elite der High Stakes Poker Turnierspieler am Tisch. Einzig Richard Young kann man eventuell als Amateur bezeichnen. Der reiche Chinese ist allerdings nicht nur in den höchsten Partien der Welt zuhaus und ein Fan von allen Casino Spielen, sondern konnte auch kurz davor das 100.000 Dollar Turnier für sich entscheiden.

Sind die High Stakes wieder zurück?

Gerade von den höchsten Partien hat man in den letzten Jahren immer weniger gehört. Es gab zwar , aber so wirklich wusste niemand Bescheid. Jetzt scheint langsam wieder ein Umdenken stattzufinden. Gerade gibt es nämlich neben den High Stakes Partien bei den Aussie Millions auch noch in Las Vegas mehrere hohe Partien, in denen um Millionen gespielt wird.

Kommentare zu Ivey gewinnt wieder