Neue Rubriken bei Mr. Green

Über Geschmack muss dank der genialen Idee von Mr. Green wirklich niemand mehr streiten. Während die einen gerne einen Blick in die Zukunft werfen und sich mit Robotern durch unerbittliche Kriege liefern, genießen andere lieber den Ausflug ans Meer, erfreuen sich am Sommer und lassen den lieben Gott einen guten Mann sein. Weil die Entwickler im Mr. Green Casino genau wissen, was ihre Gäste wollen, haben sie kurzerhand alle Casino Spiele in Spielesammlungen unterteilt. Damit ersparst du dir langes Suchen und kannst genau die Slots oder auch Tischspiele nutzen, die dir gefallen.

Mr Green Casino

Spiele neu sortiert

Die Idee, Spielesammlungen zu entwickeln, ist für Online Casinos gar nicht so typisch. Meist lauten die Rubriken bei den Anbietern „Tischspiele“, „Roulette“, „Classic Slots“, „Videoautomaten“ und dergleichen. Diese Unterteilung bleibt bei Mr. Green weiterhin erhalten, doch durch die zusätzliche Kategorisierung ist es für Spieler ab sofort noch leichter, sich in der Vielzahl an Spielmöglichkeiten zurechtzufinden. Hier also nun die neuen Sammlungen im Überblick, die da lauten:

– Sommerbrise
– Verzaubert
– Anfänger
– Profi
– Klassiker
– Tierisches
– Schmuckbox
– Casino Klassiker
– Ab ins Weltall
– Bekannt aus TV

Bessere Übersicht für Spieler

Das Schöne an den Überschriften ist, dass sie keiner langen Erklärungen bedürfen. Du weißt sofort, welche Spiele in etwa dort vorkommen. Hast du Lust auf eine „Sommerbrise“, dann wirst du beispielsweise an den Strand entführt, genießt die Sonne im Freien, erlebst bunte Symbole – eben Spiele, die gute Laune machen. Bei „Verzaubert“ geht es wohl eher um magische Slots, die mit Merlin, Wahrsagerin und Co. zu tun haben. Auch die übrigen Spielesammlungen dürften im Grunde genommen selbsterklärend sein.

Manchmal hat man beim Lesen von Spielnamen so überhaupt keine Ahnung, worum es im Verlauf des Spiels geht. Im Mr. Green Casino wird durch die Rubriken Abhilfe geschaffen, denn zumindest im Wesentlichen werden die Slot Automaten und Tischspiele hier neu unterteilt – sehr zur Freude derer, die sich auf bestimmte Spielarten „spezialisiert“ haben.

Ist dir das übergreifende Thema der Games egal, kannst du natürlich weiterhin auf die klassische, altbewährte Unterteilung zählen. So findest du unter anderem alle Jackpot Spiele in einer Rubrik, ohne dass diese in verschiedene Themenbereiche unterteilt sind. Die Idee hinter der mehrfachen Unterteilung ist schlichtweg, mehr Übersicht gerade für unerfahrene Spieler zu schaffen, denen die meisten Slots noch komplett fremd sind.

Kommentare zu Neue Rubriken bei Mr. Green