Online Slots bald ohne Marvel Helden

Bald könnte es vorbei sein mit Spider Man, Iron Man, Hulk, den Fantastic 4 und allen anderen Marvel Helden. Nicht in den Comics oder den Filmen, dafür aber in den online Casinos. Grund ist die Übernahme des Comicriesen durch Disney. Und bei dem Mickey Mouse Konzern ist man komplett gegen Glücksspiel, da möchte man auch nicht das die Figuren irgendwo darin erscheinen.

winner-casino

um echtes geld spielen

Es wäre wirklich enttäuschend. Denn die Marvel online Slots gehören bei Anbietern wie dem Winner Casino, William Hill oder dem 888 Casino zu den beliebtesten Spielautomaten überhaupt. Diese online Casino Spiele sind gut gemacht, machen Spaß, bieten unglaublich viel Abwechslung und vor allem dank verschiedener Jackpots auch hohe Gewinne.

Hulk, Spiderman und Co bald nicht mehr in den online Casinos

Es wird also sicher etwas fehlen wenn diese Superhelden nicht mehr in den verschiedenen online Casinos auftauchen. Je nachdem haben einige Anbieter bestimmt 10 oder 20 Spiele mit Marvel Helden im Angebot. Die meisten sind online Slots, aber auch Rubbelkarten, Roulette und andere stehen zur Auswahl. Wenn diese nun auf einmal nicht mehr zur Verfügung stehen werden, wäre dies schon ein großer Einschnitt.

Doch das es morgen keine Marvel Slots mehr in den online Casinos gibt braucht niemand zu befürchten. Denn schließlich haben die Softwarehersteller eine entsprechende Lizenz und dürfen diese Casino Spiel auch anbieten. Doch diese Lizenzen laufen nicht ewig. Und ein Sprecher von Disney bzw. Marvel hat bereits mitgeteilt, dass diese Verträge nicht verlängert werden. Im Laufe der Zeit wird es also immer weniger Superhelden in den online Casinos im Internet geben. Schade um den Spielspaß aber es scheint nicht zu verhindern zu sein.

Disney gegen Glücksspiel

Zu verdanken haben die online Casino Spieler dieses Vorgehen dem Disney Konzern. Das Unternehmen hat nämlich 2009 die Marvel Comics übernommen. Und Disney sieht sich als Familienkonzern. Das heißt vor allem, dass sie strikt gegen Glücksspiel jeder Art sind. Es gibt nirgends im Disneykonzern irgend etwas was auf Glücksspiel hindeuten könnte. Weder in den Parks, noch in Hotels, ja nicht einmal auf den Kreuzfahrtschiffen.

Die Verantwortlichen gehen sogar so weit, dass sie überall Glücksspiel verhindern wo sie nur können. Bereits seit Jahren versuchen verschiedene Initiativen Glücksspiel in Florida zu organisieren und Casinos wie in Las Vegas zu ermöglichen. Es ist hauptsächlich dem Disney Konzern zu verdanken, dass dieses Ansinnen bisher noch nicht umgesetzt wurde.

 

Kommentare zu Online Slots bald ohne Marvel Helden