Sportwetten Anbieter für Spielerschutz | Casino News | Online-Casino.at

Sportwetten Anbieter für Spielerschutz

Warum Tipico im ersten Durchgang an einer Sportwetten Lizenz in Deutschland gescheitert ist lässt sich nicht sagen. Wahrscheinlich lässt sich über diesen Durchgang wenig sagen, deshalb wird das gesamte Verfahren nun auch noch einmal neu gestartet. Was jetzt aber sicher gesagt werden kann ist, dass dieser Sportwetten Anbieter sicher keine Probleme in Sachen Spielerschutz hat. Tipico setzt mit seinen Mitarbeitern nämlich die Standards.

mrgreen-kuba

um echtes geld spielen

Grund dafür ist vor allem die gute und enge Zusammenarbeit mit dem Institut Glücksspiel & Abhängigkeit (IGA). Dabei handelt es sich um den bisher einzigen und damit auch ersten zugelassenen Anbieter für gesetzliche Sportwetten Präventionsseminare in Deutschland. Und vor allem die Mitarbeiter von Tipico scheinen diese Möglichkeit zu nutzen um ihren Spielern ein noch sicheres Angebot zu bieten.

Sichere Sportwetten in Deutschland spielen

Alleine im letzten Jahr haben nicht nur verschiedene Führungsverantwortliche von Tipico die Schulungen des IGA durchlaufen, sondern auch ein großer Teil der normalen Mitarbeiter. Dabei dauert solch ein Seminar durchaus mal zwischen 50 und 80 Stunden. Dort wird den Teilnehmern dann vermittelt wie sie suchtgefährdete Spieler erkennen und mit ihnen umgehen müssen. Aber es geht auch um Deeskalationsstrategien oder interkulturelle Kompetenzen – schließlich hat ein großer Teil der Sportwetten Spieler keinen deutschen Hintergrund.

Doch so geschult wie die Mitarbeiter bei Tipico sind, und so sicher die Spieler dementsprechend ihr Glück versuchen können, so unsicher ist doch die Lage in Deutschland. Denn trotz mehrmaliger Versuche ist das Thema Sportwetten Lizenzen noch lange nicht geklärt. Europäische und Deutsche Gerichte haben sich jetzt lange genug damit befassen müssen. Und so ganz weiß niemand wie und was hier die Zukunft bringt. Doch so lange das nicht geklärt ist, wird es einfach verschiedene Anbieter geben, die hier in Deutschland agieren. Gut das darunter auch einige so seriöse Sportwetten Anbieter wie Tipico sind.

Spielerschutz und Spielsuchtprävention Hand in Hand erreichen

Das Beispiel zwischen Tipico und dem Institut Glücksspiel & Abhängigkeit zeigt aber auch sehr schön wie es wirklich möglich ist erfolgreich gegen die Sucht zu kämpfen. Das kaum irgendwelche Verbote dazu beitragen werden, damit Spieler nicht mehr an Spielautomaten spielen oder bei Sportwetten ihr Glück versuchen, sondern das dies nur funktioniert, wenn die verschiedenen Parteien im Bereich der Spielsuchtprävention zusammen arbeiten.

Tipico und das IGA kann man hier nur als Vorbild nehmen und hoffen, dass auch verschiedene andere Anbieter sich daran ein Beispiel nehmen. Dabei ist es egal ob wir von Sportwetten, Spielotheken oder online Casinos reden. Die Politik wird mit ihren Verboten und Einschränkungen nicht viel bewirken können. Es zeigt sich schließlich, dass dies vor allem zur Abwanderung führt und spielsüchtige illegale Angebote nutzen um ihre Sucht zu befriedigen.

Kommentare zu Sportwetten Anbieter für Spielerschutz