Lotto Millionen gehen nach Franken

Es war der fünftgrößte Lotto Jackpot aller Zeiten in Deutschland. Insgesamt ging es um 33 Millionen Euro. Und über diese Summe darf sich in Zukunft ein einzelner Spieler freuen. Der Gewinn geht nämlich nach Mittelfranken in Bayern. Weitere Informationen sind über den Gewinner nicht bekannt. Klar ist nur die Region woher er kommt und das es sich um einen einzelnen Gewinner handelt.

cherry-casino

um echtes geld spielen

Dabei hätte dieser Gewinn auch fast mehrfach geteilt werden müssen. Sie sechs Richtige 10, 14, 18, 24, 33 und 44 hatten nämlich noch sechs weitere Spieler getippt. Die Chance war also recht groß für eine Teilung des Millionengewinns. Doch am Ende lagen diese Spieler alle mit der Superzahl daneben. Die neun hatte nämlich nur der Spieler aus Mittelfranken richtig. Und so darf er sich alleine über den Gesamtgewinn von 33.236.872,50 Euro freuen.

Die anderen Spieler dürfen sich übrigens immer noch über einen Gewinn von fast 300.000 Euro freuen. Dazu kamen noch ein Gewinner im Spiel 77. Auch in der Zusatzlotterie ist der Jackpot geknackt worden. Hier gab es dann 677.77 Euro für den Gewinner. Und je 100.000 ging an Sechs Spieler bei der Super 6. Alles in allem eine erfolgreiche Woche für die Lotto Spieler. Und sicher werden sich auch die Veranstalter freuen, denn hohe Jackpots locken immer auch zusätzliche Spieler an.

Lotto Gewinn nicht immer so einfach

Vor allem der Jackpot Gewinner darf sich jetzt nicht nur über mehrere Millionen Euro freuen, sondern er muss sich auch fragen was er mit seinem neu gewonnenen Reichtum anfäng. Schließlich ist es bisher schon mehrfach passiert dass Lotto Millionäre schneller wieder komplett Pleite waren. Und damit meist sogar weniger als vorher hatten.

Ein Lotto Gewinn führt nämlich häufig dazu, dass die Gewinner sich nicht klar machen, dass das Geld auch schnell wieder weg ist wenn man es nur ausgibt. 33 Millionen klingen zwar gut, aber nach einem Hauskauf, ein paar anderen Luxusausgaben und wenn dann noch eventuell eine Fehlinvestition dazu kommt, dann ist das Geld schnell verbraucht.

In Europa gibt es noch größere Jackpots

33 Millionen Euro sind schon ein hammer Gewinn. Aber im Vergleich zu manch anderen Jackpots im europäischen Ausland sind das wirklich nur Peanuts. Da geht es dann teilweise um Hunderte von Millionen Euro. Alleine der so genannte Eurojackpot steigt schnell mal auf viel größere Summen.

Schließlich wird diese Lotterie nicht nur in Deutschland oder Österreich angeboten, sondern in vielen weiteren europäischen Ländern. Und so läuft es dann dabei auch wie bei klassischen Casino Spielen. Je mehr Menschen mitspielen desto höher steigt der Jackpot.

Artikel:
Lotto Millionen gehen nach Franken
Datum:
Autor:
9.00 / 10 von 2 Stimmen1

Kommentare zu Lotto Millionen gehen nach Franken