McCain spielt online Poker

Es ist die Überraschung schlechthin, ja einige würden es wahrscheinlich sogar als Skandal bezeichnen. Denn der US-Amerikanische Senator und ehemalige Präsidentschaftskandidat John McCain ist während der Senatsanhörung zum Thema Syrien dabei erwischt worden wie er auf seinem Smartphone zockt. Der Republikanische Politiker hat online Poker gespielt.

william hill vegas online casino

um echtes geld spielen

Zunächst war nicht klar ob es sich bei dem Pokerspieler auch wirklich um McCain handelt. Denn man sah nur das Smartphone und die Hände sowie ein Stift. Die Fotografin hat zwar versichert, dass es sich dabei um Senator McCain handelt, doch wir alle wissen ja wie es mit solchen Zusagen aussieht. Vor allem wenn der schnelle Ruhm winkt.

McCain bestätigt Poker Spiel und rechtfertigt sich

Doch während die halbe Nation und die restliche Welt groß Skandal brüllt kann John McCain gar nichts schlimmes dabei finden. Über Twitter gab er zu, dass er während der Senatsanhörung gepokert hat. Er selbst findet jedoch nichts schlimmes dabei, wenn er während einer dreistündigen Anhörung mal schnell zwischendrin mit seinem iPhone Poker spielt.

Schlimm findet McCain nur die Tatsache, dass er verloren hat. Und zwar 1.000 Dollar. Doch bevor jetzt der Aufschrei noch lauter wird, er selbst hat ergänzt, dass es sich dabei natürlich nur um Spielgeld handelt. Denn im größten Teil der USA ist online Poker um richtiges Geld immer noch verboten.

Gut für online Poker in den USA

Jetzt geht natürlich die Diskussion los wie sich die Sache auf die Entwicklung von online Poker in den USA auswirkt. Auf jeden Fall muss man sagen positiv, denn es zeigt, dass Poker in Amerika einfach dazu gehört. Und selbst konservative Politiker wie McCain spielen gerne mal im Internet oder online Poker. Es ist also bei weitem keine Spielsüchtige Minderheit wie auch hier in Deutschland immer gerne versucht wird klar zu machen.

Allerdings braucht man sich jetzt keinen wirklich langfristigen positiven Effekt auf online Poker erhoffen. Denn ob online Casino bzw. Glücksspiel in den ganzen vereinigten Staaten von Amerika legalisiert werden oder nicht hängt mit vielen weiteren Faktoren zusammen. Vor allem die Rolle der starken und gerne spendenden Casino Industrie wird dabei eine wichtige Rolle spielen. Wer jetzt auf eine schnelle Regulierung von online Poker und online Casinos hofft, der wird enttäuscht werden. Denn nach einigen Diskussionen wird das Thema wieder vergessen sein. Vor allem da der Militärschlag gegen Syrien droht und dann auch die Nachrichten beherrschen wird.

 

Artikel:
McCain spielt online Poker
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 2 Stimmen1

Kommentare zu McCain spielt online Poker