Sportwetten als Schneeball System

Es gibt eine Betrugsmasche, die scheint seit Jahrhunderten zu funktionieren. Die Rede ist von dem so genannten Ponzi Betrug bzw. dem Schneeball System. Jetzt hat anscheinend auch ein Unternehmen in Deutschland sich daran versucht. Ob die angeklagte Firma bzw. ihre Eigner wirklich Betrüger sind wird sich im Prozess erst einmal zeigen müssen. Auf jeden Fall versprachen sie Anlegern hohe Rendite mit der Platzierung von Sportwetten.

888-auszeichnungen

jetzt-spielen

Um genau zu sein hat das Unternehmen eine Kapitalanlage ausgegeben, die bei einer sehr kurzen Laufzeit von nur 14 Wochen eine unglaubliche Rendite versprochen hat. Die Investoren sollten einen Zuschlag von 48 Prozent auf ihre anfängliche Investition erhalten. Gerade bei der aktuellen Wirtschaftslage und den Null Prozent Zinsen in Deutschland ist das ein fast unglaubliches Versprechen. Jedoch wissen erfahrene Sportwetten Profis, dass es zwar schwer aber durchaus machbar ist.

Sportwetten als Ponzi Betrug

Die in Deutschland ansässige Firma hat mehrere Millionen Euro von Investoren eingesammelt und versprochen das Geld in Sportwetten auf der ganzen Welt zu investieren. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt allerdings die Geschäftsleitung festgenommen und mehrere Beweise nach der Durchsuchung von Firmenräumlichkeiten und privaten Häusern sichergestellt. Ob sich dabei der Verdacht bestätigt hat wurde nicht mitgeteilt. Die angeordnete Untersuchungshaft sowie die Pfändung verschiedener Konten lässt allerdings darauf schließen.

Jedoch muss auch erwähnt werden, dass es so lange kein Urteil gefallen ist auch die Unschuldsvermutung gibt. Und diese gilt auch für angebliche Sportwetten Betrüger. Die Polizei wirft den Tätern vor bisherige Auszahlungen nicht wirklich mithilfe von Gewinnen aus Sportwetten getätigt zu haben, sondern aus weiteren Investitionen. Auch sollen bereits Gelder ins Ausland transferiert worden sein – was natürlich bei weltweiten Sportwetten auch der Fall wäre.

Sind solche Renditen mit Sportwetten möglich

Sportwetten Experten werden natürlich bei einer Rendite von knapp 50 % die Hände über dem Kopf zusammen schlagen und gleich einmal sagen, dass dies kaum zu machen ist. Was natürlich wirklich stimmt. Das Risiko um solche Quoten zu bekommen wäre viel zu hoch. Aber man darf nicht vergessen, dass die Firma angeblich mit einem System spielte und ein Computerprogramm das Geld automatisch sowie mehrfach investierte.

Die knapp 50 % Rendite wurden ja nicht mit einer Sportwette im online Casino erreicht, sondern sollten über einen längeren Zeitraum geschaffen werden. Um genau zu sein in 14 Wochen. Auch das mag noch ziemlich ambitioniert sein, allerdings ist es schon durchaus möglich. Vor allem wenn automatisch mehrere Wetten in kürzester Zeit platziert werden.

Ging es in diesem Fall um SureBets?

SureBets sind Sportwetten bei denen auf alle Ausgänge eines Spiels gesetzt wird und am Ende auf jeden Fall ein Gewinn dabei heraus kommt. Das ist zum Beispiel beim Tennis öfters der Fall – denn dort kann ja nur Spieler A oder B gewinnen. Gerade die Tatsache, dass automatisiert und weltweit gespielt wurde spricht dafür, dass diese Firma wirklich versuchte mit SureBets einen Gewinn zu erzielen.

Das diese Art der Quoten existieren ist bekannt. Und viele Sportwetten Profis nutzen es auch. Allerdings braucht man um damit langfristig erfolgreich zu sein sehr viel Kapital und muss eigentlich automatisiert bei am besten allen online Casinos bzw. Wettanbieter auf der Welt spielen. Etwas, dass die Firma anscheinend versucht hat.

Schwer ein Urteil zu fällen mit zu wenig Informationen

Ein wirkliches Urteil zu fällen ist in diesem Fall sehr schwer. Es gibt sicher einige von der Polizei veröffentlichte Informationen, die auf ein Schneeballsystem mit Sportwetten hindeuten. Aber wie gesagt es könnte auch wirklich eine professionell angelegte Aktion sein um mit SureBets die Gewinne abzugreifen. Ob die Wahrheit wirklich raus kommt wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen wenn der Fall dann vor Gericht verhandelt wird.

Kommentare zu Sportwetten als Schneeball System