Slotris

Jeder kennt den Spiele-Klassiker Tetris mit der einprägsamen russischen Synthesizer-Musik. Wenn du die Zeiten vermisst, in denen man still und heimlich seinen Gameboy ausgepackt und auf dem Klo gespielt hat, wirst du jetzt dein blaues Wunder erleben. Denn im William Hill Vegas gibt es nun ein Arcade Spiel, das sich Slotris nennt und genau darauf aufbaut.

slotris

um echtes geld spielen

Kopf einziehen, hier stürzen Blöcke auf dich herab

Slotris basiert nicht auf Walzen. Auch wenn der Name an online Slots erinnert. Hier geht es um herunterfallende Blöcke und dazu gehörige Wetten. Jedes Mal, wenn komplette Reihen ausgefüllt werden, gibt es Gewinne. Wer schon mal Tetris gespielt hat, wird wissen, wie einfach und schnell das geht. Solltest du also ein bisschen Glück im Gepäck haben, kannst du hier richtig abräumen.

Aber fangen wir mal ganz am Anfang von diesem Casino Spiel an. Zuerst solltest du deinen Grundeinsatz wählen. Das geht mit Hilfe des Reglers auf der unteren Spielfeldhälfte. Hier kannst du kinderleicht wählen, ob du um viel oder wenig Geld spielen willst. Der Minimaleinsatz bei Slotris liegt bei 10 Cent. Das bedeutet absolut kein Risiko für dich, denn 10 Cent hat bekanntlich jeder! Natürlich kannst du auch mehr setzen. Bis zu einem Betrag von 10€ ist hier alles möglich. Für richtig erfahrene Casino Spieler ist das zwar immer noch zu wenig, doch sind die Gewinne dafür auch extra hoch.

Der Hauptpreis bei Slotris liegt in schwindelerregenden Höhen. Du kannst hier aus 10€ schnell fast 90.000€ machen. Das ist enorm viel, wenn man das geringe Risiko betrachtet. Die meisten anderen online Casino Spiele zwingen dich dazu, weitaus mehr Geld rein zu buttern und bieten nicht annähernd so hohe Preise. Sowas gibt es eben nur im William Hill Vegas.

Nicht umsonst ist die Auswahl im William Hill Vegas eher überschaubar. Denn hier gibt es nur die Creme de la Creme der Spielautomaten. Keine unbrauchbaren Automaten, die eh kein Mensch spielen will. Slotris ist der Hit – glaub es uns ruhig!

Irgendwann ist auch mal Schluss mit den ständigen Gewinnen

Mit einem Klick auf Play geht es dann los. Die Blöcke fallen nach und nach auf den Boden. Wenn sie sich zu einer Reihe kombinieren, gibt es einen Preis für dich. Je mehr Linien gleichzeitig kombiniert werden, desto besser. Maximal sind vier Reihen auf einmal möglich. Das macht dann auch den 4-fachen Gewinn für dich! Du brauchst dich einfach nur am Vorbild Tetris orientieren und schon weißt du, wie man Slotris spielt.

Das Spiel endet dann aber, wenn ein Block den oberen Spielfeldrand berührt. Denn dann können keine Blöcke mehr nachrutschen und du hast verloren. Am besten du probierst es selbst aus.

 

Kommentare zu Slotris