Seriöse Online Casinos, wie findet man sie?

seriöse online casinos finden

Wie seriös sind Online Casinos wirklich – oder besser gefragt: Gibt es überhaupt Anbieter, die insgesamt vertrauenswürdig sind? Diese Frage können wir getrost mit einem klaren „Ja“ beantworten. Viel schwieriger gestaltet es sich gerade für unerfahrene Spieler, ein solch seriöses Unternehmen ausfindig zu machen.
 

Schwarze Schafe erkennen

 
Die schwarzen Schafe unter den Anbietern sind nämlich sehr gut darin, ihre Machenschaften über Jahre hinweg zu vertuschen. Man muss deshalb sehr vorsichtig bei der Wahl sein und sich in Ruhe Gedanken darüber machen, was einem selbst wichtig ist und welche Vorstellung man von seriösen Online Casinos hat.
 

Software als Indiz für Seriosität

 
Faktisch sind viele Spielcasinos schon deshalb an Fairness und Transparenz gebunden, weil es ihr Software Partner vorgibt. Unternehmen wie Microgaming oder Playtech prüfen sehr streng, ob sie mit einem Casino zusammenarbeiten oder nicht. Es gibt unterschiedlichste Kriterien, die erfüllt werden müssen. Man kann also zumindest fast immer davon ausgehen, dass hinter Spielbanken mit guter Software absolute Seriosität steckt – Ausnahmen bestätigen die Regel. Allein auf dieses Kriterium sollte sich ein Spieler trotzdem nicht verlassen.
 
Deshalb hier unsere Anhaltspunkte als Übersicht:
 

  • – Klar gegliederte Lobby, hochwertige Grafiken
  • – Wichtige Informationen auf einen Blick – Datenschutz, Spielerschutz etc.
  • – Transparente Angabe durchschnittlicher Auszahlungen
  • – Sichere Zahlungsmethoden, die der Allgemeinheit bekannt sind
  • – Gute Erfahrungsberichte anderer User, wobei man sie mit Vorsicht genießen sollte
  • – Gütesiegel von Prüfstellen wie eCOGRA, Alderney, LGA Malta, GPWA (siehe Bild)

 

gepruefte-online-casino-software

 

Wie verlässlich sind solche Erfahrungsberichte?

 
Als Spieler betrachtet man ein Online Casino nicht objektiv, sondern subjektiv. Deshalb ist es für Leser besser, nicht jedes Wort und jede Kritik auf die Goldwaage zu legen. Ein positives Feedback kann zwar stimmen, doch es gibt auch „User“, die als Partner der Spielbanken für ihre Berichte bezahlt werden und deshalb kein negatives Wort über das Unternehmen verlieren werden. Andersherum sind Kritiker oftmals persönlich von einem Problem betroffen, wie zum Beispiel Ärger mit Auszahlungen. Das muss aber nicht gleich bedeuten, dass der Anbieter generell schlecht ist. Möglicherweise stecken ganz andere Dinge dahinter, die man als Leser leider nur schwer bewerten kann.
 

Testberichte lesen kann helfen

 
Blogger, die seit langer Zeit Casino Tests durchführen, haben im Gegensatz zu Kunden eine weit objektivere Sicht der Dinge. Sie nehmen Spielbanken genauer unter die Lupe und wissen, was ein seriöses Casino ausmacht. Auch hier muss man zwar nicht alles glauben, kommt aber schneller zu einem Ergebnis als in Foren, in denen sich Spieler über das „Gut und Schlecht“ streiten. Wer sich nur auf das eigene Gefühl verlassen möchte, sollte auf keinen Fall zu viel Geld ins Casino stecken. Die Gefahr, dass es der Anbieter doch nicht so genau nimmt mit Gewinnausschüttungen, besteht letztlich immer.

Kommentare zu Seriöse Online Casinos, wie findet man sie?