NetEnt stimmt Live Gaming Partnerschaft mit William Hill zu

Gerade einmal zwei Wochen ist es her, als der Buchmacher-Riese und Casinobetreiber William Hill den amerikanischen Betreiber Penn National Gaming Incorporated unter Vertrag genommen hat. Die Inhalte des Anbieters werden künftig verfügbar sein. Nun gibt es aber schon wieder neue Ankündigungen aus dem Hause William Hill. Schon in Kürze wird auch NetEnt einen ähnlichen Vertrag unterzeichnen, mit dem es William Hill dann endlich möglich ist, neue Live Casino Inhalte anzubieten.

NetEnt LogoDie beiden großen Unternehmen der Glücksspielbranche sind sich nach einigen Verhandlungen schnell einig geworden. NetEnt wird mit William Hill kooperieren – einer echten Größe im Online Gaming Segment, die sich bisher vor allen Dingen auf Playtech verlassen hat. Dies scheint William Hill heute nicht mehr zu genügen. Der Buchmacher will neue Wege gehen und damit sicher auch neue Zielgruppen in Europa erschließen. Dies geht aus einer offiziellen Pressemeldung hervor, die NetEnt bereits am Donnerstag veröffentlicht hat. Unter den NetEnt Live Games sind es vor allen Dingen Roulette und Blackjack, die die Fangemeinde begeistern sollen. Wann genau die Zusammenarbeit startet, ist noch nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass beide Seiten von dem Zusammenschluss profitieren werden.

William Hill setzt auf „priorisierten Markt“

Letztlich werden beide Konzerne von ihrem Vertrag profitieren. NetEnt spricht ganz klar davon, dass gerade Großbritannien ein priorisierter Markt sei. Die von NetEnt entwickelten Live Spiele seien zudem ein Spielerlebnis, das sicher gut bei den Briten ankommen wird. William Hill ist bereits einer der größten Live Casino Betreiber der Welt und wird mit der Kooperation an Größe gewinnen. Die Konkurrenz dürfte es damit schwer haben, in Zukunft gegen den Giganten der Glücksspielbranche anzukommen. Henrik Fagerlund, der als Chief Product Officer bei NetEnt agiert, erklärte, er sei stolz auf den Zusammenschluss mit William Hill. Auf einigen bekannten Seiten seien die begehrten NetEnt Live Spiele bereits implementiert, weitere Casinos werden in den kommenden Wochen folgen.

Fagerlund erklärte außerdem: „Ich bin sehr stolz darauf, dass William Hill NetEnt für die Lieferung von Live-Casino-Netzwerk-Tischen ausgewählt hat.Unsere Spiele bei einem der größten Live-Casino-Betreiber der Welt zu haben, ist eine große Anerkennung unseres Live-Casino-Produkts. Ich bin sicher, dass William Hill-Spieler unsere Spiele und die neuen Funktionen genießen werden.“ Davon sind sicher auch die William Hill Betreiber überzeugt, denn schlussendlich weiß NetEnt ziemlich genau, was Kunden von innovativem Live Gaming erwarten. Diese Erwartungen werden teilweise sogar noch übertroffen.

William Hill Casino besuchen

Eine Kooperation, die sich lohnt

Barry Lennon ist bei William Hill für den Sektor Live Gaming zuständig. Er sagt klar, dass William Hill ein „starkes Erbe“ in der Entwicklung von Live Spielen mitbringt. Die Marktposition wird durch NetEnt AB weiter gestärkt. Man will mit dem Vertrag erreichen, dass William Hill Spieler weiterhin die besten Live Spiele auf dem Markt genießen können – was sicher nicht schwerfällt. Außerdem erklärte er: „NetEnt AB hat einen innovativen Ansatz für Live-Casino-Spiele, und wir freuen uns, dass wir diese Spiele jetzt unseren Spielern anbieten können.

Fakt ist, dass mit dem Vertrag sowohl NetEnt als auch William Hill weiter wachsen werden. Beide Konzerne setzen alles daran, den wachsenden Ansprüchen ihrer Kunden gerecht zu werden. Künftig dürfen sich Spieler also auf noch mehr innovative Abwechslung freuen – und zwar auf allen Seiten, die vom großen Buchmacher und Casinobetreiber William Hill aufgestellt wurden.

Auch Evolution Gaming Live Spiele sind bei William Hill zu finden. Das Großunternehmen bietet Spielern somit alles aus einer Hand. Mehr Abwechslung kann man sich als Spieler nicht wünschen. Gerade NetEnt genießt seit vielen Jahren das Vertrauen zahlreicher Kunden in Europa. Und auch William Hill selbst glänzt durch absolute Seriosität. Man kann bereits heute davon ausgehen, dass es nicht bei diesen Kooperationen bleiben wird. William Hill verfolgt klare Ziele und will so lange wie möglich Marktführer bleiben. Das dürfte dank der zuletzt geschlossenen Verträge nicht weiter schwer fallen.

Kommentare zu NetEnt stimmt Live Gaming Partnerschaft mit William Hill zu