Niederlande bekommen Stakelogic Live Casino

Flagge HollandWettanbieter und Online Casino Unibet hat eine besondere Kooperation bekanntgegeben. Exklusiv für das Unternehmen wird Provider Stakelogic bereits in Kürze ein eigenes Live Studio in den Niederlanden eröffnen. Aus einer Pressemitteilung geht hervor, dass zwischen den Glücksspielanbietern ein exklusiver Vertrag geschlossen wurde. Unibet ist kein Unbekannter in der Branche, denn es handelt sich um einen Buchmacher, welcher der Kindred Group angeschlossen ist. Kindred zählt zu den weltweit größten Glücksspielkonzernen.

Auch Stakelogic blickt auf eine gelungene Erfolgsgeschichte zurück. In den Niederlanden soll sich der Provider nun als Betreiber eines speziell für Unibet eröffneten Live Studios etablieren. Über die Kooperation ist Stakelogic CEO Stephan van den Oetelaar hocherfreut, immerhin ist Unibet ein renommierter Sportwetten Anbieter, der mit dem Stakelogic Live Portfolio neue Facetten erhält und sicherlich auch neue Zielgruppen wird erreichen können.

Live Portfolio in höchster Qualität geplant

Bereits in den vergangenen Jahren hat sich Live Gaming mehr und mehr durchsetzen können. Unibet hatte sich zeitweise mit Evolution Gaming zusammengetan, das von dem Live Provider gebotene Portfolio richtete sich bisweilen allerdings nicht gezielt an Spieler in Niederlanden. Mit Stakelogic soll sich das nun endgültig ändern.

Jede Menge Spiele stehen aktuell zur Auswahl, darunter Roulette, Blackjack, Poker oder auch Baccarat in zahlreichen Variationen. Das Angebot soll mit dem neuen Stakelogic Live Studio in den Niederlanden noch einmal deutlich erweitert werden und bekommt nahezu automatisch neue Facetten, auf die sich Unibet Kunden in Europa bereits jetzt freuen dürfen. Neben den Klassikern sind offenbar Gameshows im Live Format geplant.

Für einen reibungslosen Ablauf werden im geplanten Live Studio natürlich auch Mitarbeiter benötigt, sprich Croupiers sowie Live Dealer. Diese müssen umfassend ausgebildet werden, die Inhalte des Programms sind identisch mit jenen, die Mitarbeiter lokaler Casinos durchlaufen. Eine der Grundvoraussetzungen ist beispielsweise ein sehr umfangreiches, mathematisches Verständnis. Aber auch Konzentration ist unerlässlich, um das Geschehen aus allen Perspektiven im Blick behalten und gegebenenfalls eingreifen zu können.

Marktvorteil während Corona deutlich gestiegen

Die Möglichkeit, Roulette und andere Klassiker vor Ort zu spielen, war mit Eintreten der Corona Pandemie zunächst deutlich eingeschränkt, später dann kam es zur kompletten Schließung der Spielbanken und Spielhallen in vielen Ländern. In genau diesem Moment wurde wohl vielen Glücksspielern erst bewusst, welche Vorteile Live Gaming mit sich bringt.

Auf den Zug der Live Casino Unterhaltung sind innerhalb der zwei Jahre diverse Entwickler aufgesprungen. Nun wird auch Stakelogic eigene Studios betreiben, die es Spielern, speziell Unibet Kunden, ermöglichen sollen, von zu Hause aus wie in der lokalen Spielbank aktiv zu werden. Technologisch wird das in den Niederlanden geplante Studio sehr aufwändig ausgestattet, insbesondere bedarf es zahlreicher Kameras, um dem Spiel aus allen Blickwinkeln folgen und eine realistische Umgebung gestalten zu können.

Dass sich Unibet und Stakelogic für eine Kooperation entschieden haben, dürfte beiden Anbietern zugute kommen. Schon jetzt wurde bekanntgegeben, dass die nächsten Einschränkungen drohen, da die Inzidenzwerte weiter ansteigen. Im Herbst vermutet man eine neue Welle, die möglicherweise sogar zu Schließungen der Glücksspielanbieter vor Ort führen könnte. Genau darauf sind Anbieter wie Unibet, nicht zuletzt dank der Unterstützung von Stakelogic, nun bestens vorbereitet.

NetBet Bonus

Unibet freut sich auf bevorstehenden Startschuss

Der Director of Casino & Gaming von Kindred, David Robertson, ist sich bereits jetzt sicher, dass die Kooperation ein entscheidender Schritt in Richtung moderneres Spielerlebnis ist. Im Interview sagte er: „Mit Stakelogic Live haben wir einen bewährten Live-Casino-Partner, und wir können es kaum erwarten, dass die Spieler das ansprechende, unterhaltsame und hochgradig interaktive Erlebnis genießen, das wir über die von diesem Studio übertragenen Spiele anbieten werden.

Gerade durch den geschlossenen Vertrag kann Unibet langfristig als einer der führenden Anbieter für Glücksspiele bezeichnet werden, insbesondere, aber natürlich nicht nur in den Niederlanden. Zunächst wird das Portfolio online sowie auf mobilen Geräten bereitgestellt. Die Kindred Group liebäugelt allerdings schon jetzt mit der Möglichkeit, zukunftsweisende Technologien, allen voran VR-Technik, zu integrieren.

Artikel:
Niederlande bekommen Stakelogic Live Casino
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1

Kommentare zu Niederlande bekommen Stakelogic Live Casino