Lottoland auf Wachstumskurs

Gerade in Deutschland und Österreich ist das online Unternehmen Lottoland sehr aktiv und dementsprechend bekannt. Doch wie viele online Casinos ist auch dieses auf der ganzen Welt aktiv und gerade dabei weiter zu wachsen. Dazu gehört die Übernahme eines australischen Lotto Anbieters sowie eventuell eine Lizenz für Lotto in Deutschland.

Das Interessante an der eventuellen Übernahme in Australien ist, dass es sich dabei um den Lotto Reseller Jumbo Interactive handelt. Dieses Unternehmen hat bis vor kurzem auch eine deutschsprachige Internetseite betrieben, es dann allerdings aufgegeben weil die Verantwortlichen der Meinung waren der Markt ist zu unübersichtlich bzw. rechtlich zu aufwendig. Lottoland sieht das bekanntlich anders.

Lottoland selbst ist seit Januar 2016 in Australien aktiv und hat direkt von Anfang an den Markt kräftig aufgerollt. Viele etablierten Lotto Anbietern sind sie dabei auf die Füße getreten. Dementsprechend wird nun auch die eventuelle Übernahme von einigen argwöhnisch beäugt. Bis es allerdings so weit ist wird noch einige Zeit vergehen und jetzt wo die Katze aus dem Sack ist wird es sicherlich auch zu einigen Ärgernissen kommen.

Lottoland bald legaler Lotto Anbieter in Deutschland

In Österreich und anderen europäischen Ländern ist Lottoland bereits aktiv. Auch in Deutschland. Allerdings dort vor allem mit der online Casino bzw. Glücksspiel Lizenz aus Gibraltar. Seit Mai wurden über 44 Millionen Euro an deutsche Spieler ausgeschüttet, darunter ein Rekordgewinn von 22 Millionen an einen Spieler aus Berlin.

Diese hohen Gewinne sind auch eines der Hauptargumente, die für den online Lotto Anbieter sprechen. Da das Unternehmen weltweit aktiv ist bietet es auch entsprechende Jackpots. Zum Beispiel hat es gerade die World Millions Lotterie gestartet. Diese bietet jeden Donnerstag einen Jackpot von bis zu 50 Millionen Pfund und am Sonntag dann noch mal einen, der sogar bis auf 100 Millionen ansteigen kann. Da wird es schwer für den EuroJackpot oder 6aus49 Lotto mitzuhalten.

Wie stehen die Chancen für eine Lottoland Lizenz

Als Spieler kann man sich natürlich nichts anderes wünschen, wie dass Lottoland in den Deutschen Bundesländern eine Lizenz erhält. Die Gewinne werden rapide ansteigen und die Spieler haben auch viel mehr Auswahl an Lotterie Produkten. Dass dies von den etablierten Anbietern nicht gerne gesehen wird ist logisch. Schließlich würden auf einmal die mickrigen Auszahlungen von wenigen Millionen Euro kaum noch eine Anziehungskraft auf die Spieler haben.

Das Problem ist, dass die aktuellen Lotto Anbieter in Deutschland politisch sehr gut vernetzt sind und sich dementsprechend alle gegen eine weitere Öffnung des Marktes aussprechen. Ob das dazu führt, dass es sich weiterhin um Monopole handelt ist allerdings fraglich. Das gleiche wurde ja auch schon mit Sportwetten versucht und nach mehreren Interventionen und Strafdrohungen der EU haben die Ministerpräsidenten entschieden den Markt zu öffnen.

Jetzt kommt allerdings das große Aber. Die Öffnung des Sportwetten Marktes wurde vor gefühlten zehn Jahren beschlossen. Bis dann alles im Glücksspielstaatsvertrag festgehalten wurde verging noch einmal eine lange Zeit. Und mittlerweile ist es den Verantwortlichen seit sechs Jahren nicht gelungen die entsprechenden Lizenzen zu vergeben. Sollte es bei den Lotterien auch so laufen, dann wird es noch einige Zeit dauern bis Lottoland seine Lizenz in Deutschland erhält.

Es bleibt zu hoffen das es in diesem Fall schneller geht. Und das die Verantwortlichen endlich einsehen, dass ein fairer und offener Markt von online Casinos, online Lotto und anderen Glücksspielbereichen keine Gefahr für die Bürger ist. Sondern das sich hier eine großartige Möglichkeit bietet. Doch dafür müssen beide Seiten gemeinsam etwas tun. Und diese Bereitschaft scheint bisher der Politik zum größten Teil zu fehlen.

Kommentare zu Lottoland auf Wachstumskurs