Rosige Zeiten für Novomatic

Die CMA, Großbritanniens Glücksspielbehörde, hat Novomatic die Genehmigung für den Kauf von Talarius erteilt. Der englische Glücksspielkonzern soll schon bald in den Besitz des österreichischen Unternehmens übergehen. Alle Formalitäten sind nun geklärt. Insgesamt über 160 Spielhallen plus tausende Gaming Terminals werden von der Talarius Gruppe in Großbritannien betrieben. Mit dem Erwerb übernimmt die Novomatic auch die rund 1.000 Angestellten des Konzerns. Allein 2015 erwirtschaftete das Unternehmen mehr als 65,5 Millionen Pfund. Für die Österreicher bedeutet der Kauf einen unglaublichen Zusatzertrag, von dem man möglicherweise schon in diesem Jahr profitieren könnte.

Drei Erfolge zum Jahresanfang 2017

Harald Neumann, der als Vorstandsvorsitz bei der Novomatic AG arbeitet, sagte im Interview: „Mit dieser Akquisition festigen wir unsere Position in dem für uns äußerst wichtigen Markt England, wo wir mittlerweile rund 3.800 Mitarbeiter beschäftigen.“ Mit dem Erwerb der Talarius kommt man nun auf beinahe 5.000 Beschäftigte, die allein in Großbritannien tätig sind. Das Jahr 2017 bringt Novomatic aber noch mehr Erfolge. Erst vor wenigen Wochen konnte der Konzern bekanntgeben, den Kampf um die Estnische Lotterie „Eesti Loto“ gewonnen zu haben. Die Lizenz geht nun für zunächst 7 Jahre in den Besitz des österreichischen Glücksspielkonzerns über. Die Bereitstellung der Lotterien wird künftig über die Novomatic Lottery Solutions abgewickelt – eine Technologieplattform, die absolut innovativ und zuverlässig funktioniert.

Positive Bilanz

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. Umso mehr freut sich die Novomatic Gruppe auf positive Nachrichten aus Liechtenstein. Dort wird ein Casino in Ruggell eröffnet. Die Vertragsunterzeichnung fand bereits Ende Januar 2017 durch die Casino Admiral AG, das Tochterunternehmen der Novomatic, statt. Inzwischen gehört der Konzern zu den umsatzstärksten in ganz Europa. Dass die vergangenen drei Verhandlungen derart positiv verlaufen ist, wirkt sich natürlich stark auf die Zukunft des Unternehmens aus. Der Standort in Ruggell ist in jeder Hinsicht attraktiv, zumal er sich perfekt in das bestehende Konzept einreiht.

Kommentare zu Rosige Zeiten für Novomatic